Vorträge

Aktuelle Vorträge

Am 11. Oktober und 24. Oktober finden in Böblingen und Donaueschingen die Veranstaltung "KWK in der Wohnungswirtschaft - Lohnt sich das?" der KEA Klimaschutz- und Energieagentur BW statt. Frau Dr. Bönning referiert bei diesen beiden Veranstaltungen zum Thema "Fehler vermeiden bei Eigenstrom und Mieterstrom".

 

Hierzu sind SIE recht herzlich eingeladen!

 

Eigenstromkonzepte bieten die Möglichkeit, Abhängigkeiten von volatilen Energiepreisen zu mindern. Vor allem in Wohngebäuden und Quartieren im Neubau oder bei Bestandsanierungen ergeben sich so finanzielle Einsparmöglichkeiten.

Bei der Umsetzung von diesen Konzepten sind jedoch einige Dinge zu beachten. Welche gesetzlichen Anforderungen müssen erfüllt sein? Wie muss die technische Anbindung realisiert werden? Wie kann so ein Konzept finanziert und betrieben werden?

Diese Fragen möchten wir Ihnen bei dieser Veranstaltung beantworten. Sie haben zudem die Möglichkeit, an Praxisbeispielen zu sehen, wie eine erfolgreiche Realisierung funktionieren kann.

Während der Veranstaltung und im Anschluss bieten wir Ihnen ausführlich Gelegenheit zur Diskussion!

 

Böblingen (11. Oktober 2018):

 

Den Flyer und das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier:

https://www.energiekompetenz-bw.de/fileadmin/user_upload/kwk/Flyer_Veranstaltungen/kk_Boeblingen_lay5.pdf

 

Anmeldung zur Veranstaltung unter:

http://www.energiekompetenz-bw.de/kwk/netzwerk/anmeldung-kwk-veranstaltung-1110-boeblingen-kwk-in-der-wohnungswirtschaft-lohnt-sich-das/

 

Donaueschingen (24. Oktober 2018):

 

Den Flyer und das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier:

https://www.energiekompetenz-bw.de/fileadmin/user_upload/kwk/Flyer_Veranstaltungen/kk_Donaueschingen_WEB.pdf

 

Anmeldung zur Veranstaltung unter:

https://www.energiekompetenz-bw.de/kwk/netzwerk/anmeldung-kwk-veranstaltung-2410-donaueschingen-kwk-in-der-wohnungswirtschaft/


Auch beim zweitägigen Praxisforum der juwi Operations & Maintenance GmbH, das nun bereits zum fünften Mal stattfindet, ist Frau Dr. Bönning als Rednerin vertreten. „Am Puls der Betriebsführerpraxis – Herausforderungen in Gegenwart und Zukunft“ lautet das Thema des diesjährigen Forums, das am 22. und 23. November  in Wörstadt stattfindet.

Die Gäste erhalten insbesondere Einblicke zu den politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen für die erneuerbaren Energien, welche Potenziale Big Data für präventive Instandsetzungsmaßnahmen bietet und wie zunehmende Anforderungen die aktuelle Genehmigungspraxis beeinflussen.

 

Frau Dr. Bönning geht in Ihrem Vortrag "Kurz und bündig: Repowering von Photovoltaikanlagen" auf Themen wie: Anlagenleistung erweitern und erhöhen, Module (ver-)ersetzen und natürlich auf die gesetzlichen Neuerungen ein.

 

Weitere Infos und das Programm unter: http://praxisforum.juwi.de


In verschiedenen Fachbereichen ihrer anwaltlichen Tätigkeit hält Frau Dr. Bönning-Huber Vorträge, so unter anderem:

 

  • Repowering von PV-Anlagen, 5. Praxisforum juwi Poerations & Maintenance GmbH
  • KWK in der Wohnungswirtschaft - Lohnt sich das?, Kompetenzzentrum Kraft-Wärme-Kopplung der KEA Klimaschutz- und Energieagentur BW GmbH
  • Hocheffiziente Blockheizkraftwerke - Themenabend Kraft-Wärme-Kopplung, Kompetenzstelle Energieeffizienz Hochrhein-Bodensee
  • Gewährleistung bei PV-Anlagen, Sachverständigen-Treff in Freiburg
  • EEG 2017, Schulung für IBC
  • Neues Verbraucherrecht für Handwerker für die HWK Konstanz in Rottweil, Singen und Waldshut
  • VdS-Schulung "Sichere Photovoltaikanlagen planen, bauen und betreiben",
  • Photovoltaik in der Praxis, FORUM-Jahrestagung in München
  • EEG-Fachtagung für IBC AG und Durchführung von diversen Schulungen
  • Biogasanlagen als Versorger - Direktverkauf von Strom und Wärme aus (vertrags-)rechtlicher Sicht, IBBK Fachgruppe Biogas GmbH
  • diverse Vorträge und Schulungen zur PV für MHH/BayWa
  • Rechtlicher Rahmen beim Anschluss aus Sicht des Anlagenbetreibers, Otti e.V.
  • Das neue EEG, Jahreshauptversammlung Maschinenring Württemberg-Allgäu
  • P3-Photovoltaik Praxis für Profis - Rechtsfälle aus der Praxis, SEZ
  • Schulung bei MaxSolar -  Solar Engineering, MaxSolar GmbH
  • Netzanschluss von PV-Anlagen, Otti e.V.
  • Biogas Intensiv - Qualifizierung für Biogasanlagenbetreiber, IBBK
  • EEG und Gewährleistung/Garantie, MHH
  • Vertragsgestaltung bei Strom- und Wärmekunden, Otti e.V.
  • diverse Schulungen für Krannich Solar
  • Recht und Versicherung bei PV-Anlagen, AS-Solar
  • Baugenehmigungspflicht für PV-Anlagen, Scheuten-Solar
  • PV und Gewährleistung, Scheuten-Solar
  • Wo geht die Reise bei der PV hin, VR-Bank
  • Einmalige und regelmäßige Gebühren sowie Vertragsgestaltung mit Stromversorgern und Wärmekunden, IBBK
  • Freiflächenprojekte und solare Eigennutzung, FH-Trier Umwelt Campus
  • VOB/B, gws Düren
  • EEG 2010, abakus und Reinert
  • mein Garten/dein Garten, VHS Bergheim
  • Bauverträge, VHS Bergheim
  • Für die Bezirksregierung Köln habe ich genauso wie im Auftrag der Rechtsanwaltskammer Köln viele Jahre Rechtsreferendare ausgebildet und bin seit 2015 Lehrbeauftragte an der HTWG Konstanz.